Sumeya (Mezzosopran) / Thomas Janowski (Gitarre)

Mit ihrer Mischung aus Soul, Funk, Jazz, Club-gooves und orientalischem Sound, bilden Sumeya Hammami (voc) und Thomas Janowkij (g) das musikalische Zentrum der Ausstellungsreihe.

Das Duo, das seit 2005 in engem Ausstausch mit dem Produzenten Jonas Hammond arbeitet, wird jeweils Samstags ab ca. 20 Uhr, in der Galerie zu hören sein.

Der Eintritt ist frei.

Das Foto ist ein überarbeiteter Ausschnitt des Covers der aktuellen CD ‘We Run this Place’, die beide mit ihrer Band ‘Sumeya’ eingespielt haben. Weitere Informationen www.sumeya.de